Im heutigen Test haben wir die 360 Grad Hülle für das iPhone X. Diese Hüllen sollen das iPhone besser schützen als normale Hüllen, doch wie gut tun sie das wirklich? In diesem Test finden wir es jetzt heraus!

iPhone X 360 Grad Hülle von CE-Link im Test

iphone-x-360-case-test

Die Hülle kommt in einer schlichten Tüte an, für 7,88€ erwartet man aber auch nicht mehr. Hier bekommt man aber zusätzlich noch ein Panzerglas mitgeliefert, welches bei anderen Händler schon für diesen Preis angeboten wird. Es handelt sich jedoch nur um das kleine Panzerglas, dazu aber später mehr.

Welche Vorteile hat die 360 Grad Hülle?

Guter Schutz

Die Hülle geht sehr weit über das Display des iPhone X hinaus und auch oben über die Notch. Schutz ist hier also reichlich vorhanden.

Hardcase

Ein weiterer Vorteil ist, das die Hülle ein Hardcase ist. Fällt einem das iPhone also mal runter, wird die Hülle den Schlag zum Großteil absorbieren und nicht an das iPhone weitergeben.

Inklusive Panzerglas

Zusätzlich bekommt man noch ein iPhone X Panzerglas mit dazu. Es ist jedoch das kleine Panzerglas, welches nur bis zum Displayrand geht und auch die Notch nicht mit abdeckt. Das braucht man hier aber auch nicht, denn die Hülle verdeckt alles andere. Man hat somit keine offenen Stellen mehr am iPhone X.

Fühlt sich nicht zu billig an

Wir hatten ja schonmal die 360 Grad Hülle für das iPhone 7/8 & Plus im Test. Hier hat sich die Hülle wirklich billig angefühlt. Hier fühlt sich die Hülle aber um einiges hochwertiger an. Man merkt zwar das es Plastik ist, jedoch fühlt es sich für Plastik gut an.

Knöpfe alle gut bedienbar

Die Knöpfe lassen sich alle problemlos bedienen, hier gibt es nichts auszusetzen.

Günstig

Auch beim Preis kann man nicht meckern, Knapp 8€ für Hülle und Panzerglas sind schon sehr gut und günstig.

Welche Nachteile konnten wir finden?

Kein gewölbtes Glas möglich

Wie schon erwähnt ist hier kein Panzerglas für das iPhone X möglich, welches um die Kanten geht. An sich braucht man das hier aber auch nicht, nur wenn man die Hülle abnimmt, sieht es ein bisschen komisch aus, mit einem so kleinen Panzerglas.

Hält das?

In den Amazon Bewertungen konnte ich dazu nichts finden. Ich bin mir aber ehrlich gesagt nicht sicher, ob die ganze Konstruktion so auf Dauer auch hält. Die beiden Stücke oben und unten werden einfach reingeklickt und nur mit einer kleinen Plastiknase gehalten. Es kann gut sein dass das nach der Zeit ausleiert und man diese Stücke dann immer in der Tasche hat.

Sehr dick

Ja das haben die 360 Grad Hüllen leider so an sich. Sie machen das iPhone um einiges dicker und sehr schön fühlt sich das ganze dann in der Hand nicht mehr an. Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er damit leben kann.

Fazit – Für wen ist die Hülle geeignet?

Der einzige Vorteil an solchen Hüllen ist der Schutz. Man sollte sich also gut überlegen ob man wirklich einen 360 Grad Schutz benötigt und damit halt ein sehr viel dickeres iPhone X hat. Für Leute denen das iPhone oft herunterfällt, ist diese Hülle wahrscheinlich das richtige oder man kann diese Hülle auch als Arbeitshülle benutzen. Für alle anderen ist diese Hülle wohl eher nichts, da sie meiner Meinung nach nicht zu einem über 1000€ Designer Smartphone passt.

Hier kannst du dir die 360 Grad Hülle für das iPhone X auf Amazon kaufen

beste-kombo-iphone-x

iPhone X – 360 Grad Hülle im Test – Wie gut schützt sie wirklich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.