oneplus-7-pro-hüllen-test

Auf dieser Seite stelle ich dir die 6 besten und beliebtesten OnePlus 7 Pro Hüllen vor. Gerade das OnePlus 7 Pro stellt wieder ein paar Herausforderungen an gute Cases. Wir haben hier eine Neuheit und zwar die ausfahrbare Frontkamera und natürlich wieder das abgerundete Display. Die Hüllen habe ich wieder auf Schutz, Passgenauigkeit, Kompatibilität mit OnePlus 7 Pro Panzergläsern und natürlich das Preis-Leistungsverhältnis getestet.

Den ganzen OnePlus 7 Pro Hüllen Test habe ich wieder als Rangliste angeordnet. Unter jedem Platz findet ihr dann einen Link zum detaillierten Testbericht und natürlich ein Link zu Amazon, wo ich die Hüllen selbst gekauft habe.

Den ganzen OnePlus 7 Pro Hüllen Test gibts auch als Video

OnePlus 7 Pro Hülle Test – Die 5 Besten im Test

Platz 1 & Testsieger – Die transparente OnePlus 7 Pro Hardcase Hülle von DDJ

oneplus-7-pro-hülle-ddj

oneplus-7-pro-hülle-ddj2

Auf dem ersten Platz ist diese OnePlus 7 Pro Hülle von DDJ gelandet. Sie bietet ein Hardcase Schutz und auch das Display ist geschützt durch einen erhöhten Rand der Hülle. Das Design ist hier komplett geschlossen und Panzergläser kann man hiermit auch alle verwenden, da wird nichts an den Seiten hochgedrückt, sondern schließt perfekt ab. Die Hülle wirkt zwar etwas klobig, hat man sie aber einmal um das Handy gemacht, ist sie doch erstaunlich schlank. Die Kamera auf der Rückseite ist durch eine leichte Erhöhung der Hülle geschützt und auch die Knöpfe sind alle leicht bedienbar. Ein Innenschutz haben wir hier leider nicht, was bei einer transparenten Hülle aber auch nicht wirklich möglich ist. Die Kameraaussparung auf der Rückseite könnte etwas kleiner sein und man muss damit leben das hier Fingerabdrücke auf der Rückseite immer mal wieder entfernt werden müssen.

Preis: 8,99€

Vorteile

Hardcase

Displayschutz

Komplett geschlossen

Günstig

Mit allen Panzergläsern kompatibel

Nicht zu dick in der Hand

Aussparungen alle gut

Knöpfe gut bedienbar

Kamera geschützt

Nachteile

Kein Innenschutz

Kameraaussparung zu groß

Fingerabdrücke auf der Rückseite

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Bei dieser Hülle haben wir keinen Nachteil wo ich wirklich sagen würde das es ein NoGo wäre. Die Hülle schützt super und trägt nicht zu dick auf, klare Kaufempfehlung!

Hier gibts die Hülle auf Amazon

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Platz 2 – Die Rugged Armor Hülle für das OnePlus 7 Pro von Spigen

oneplus-7-pro-spigen-hülle

oneplus-7-pro-spigen-hülle2

Auf dem zweiten Platz ist diese Rugged Armor Hülle für das OnePlus 7 Pro von Spigen gelandet. Sie hat einen Displayschutz und eine Art Innenschutz, welcher ein bisschen helfen könnte, gegen Kratzer, falls mal was zwischen Handy und Hülle kommt. An den Innenschutz des letztplatzierten kommt das natürlich nicht heran. Auch hier ist das Design komplett geschlossen und mit allen Panzergläsern kompatibel. Sonst sind die Spigen Hüllen eher sehr dick, hier ist die Hülle aber deutlich schlanker geworden. Die Knöpfe lassen sich alle problemlos bedienen und auch die Kamera auf der Rückseite ist geschlossen. Ein Hardcase Schutz haben wir hier leider nicht und auch die Kameraaussparung könnte enger sein. Was mir zusätzlich nicht gefallen hat, sind die Aussparungen für Mikrofone etc. welche etwas ungenau sind. Verdecken tun sie diese aber nicht.

Preis: 7,99€

Vorteile

Displayschutz

Eine Art Innenschutz

Komplett geschlossen

Günstig

Mit allen Panzergläsern kompatibel

Nicht mehr zu dick

Knöpfe gut bedienbar

Kamera geschützt

Nachteile

Kein Hardcase

Kameraaussparung könnte genauer sein

Aussparungen eher schlecht

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Diese Hülle von Spigen gefällt mir deutlich besser als die klobigen Versionen davor, wie noch im iPhone X Hüllen Test. Was mich hier nur wirklich gestört hat sind die Aussparungen auf der Unterseite, vielleicht habe ich ja auch ein Montagsmodell erwischt. Wer also guten Schutz haben möchte, der nicht zu dick aufträgt, sollte hier zugreifen!

Hier gibts die Hülle auf Amazon

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Platz 3 – Die originale transparente mitgelieferte OnePlus 7 Pro Hülle

oneplus-7-pro-original-hülle

oneplus-7-pro-original-hülle2

Auf dem dritten Platz ist die mitgelieferte OnePlus 7 Pro Hülle gelandet. Auch hier haben wir ein Displayschutz und das Design ist komplett geschlossen. Panzergläser kann man auch hier alle verwenden und die Aussparungen für Mikrofone etc. sind alle sehr gut. Die Kamera auf der Rückseite ist auch hier durch eine leichte Erhöhung geschützt und die Knöpfe haben einen guten Druckpunkt. Auch hier fehlt natürlich der Innenschutz und man hat das Problem mit den Fingerabdrücken auf der Rückseite. Die Kameraaussparung auf der Rückseite könnte auch hier genauer sein.

Preis: Mit im Lieferumfang

Vorteile

Displayschutz

Komplett geschlossen

Passt mit großen Panzergläsern

Alle Aussparungen gut

Knöpfe gut bedienbar

Kamera geschützt

Nachteile

Kein Innenschutz

Kameraaussparung zu groß

Fingerabdrücke

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Das einzige was mich bei der Hülle stört, das sie kein Hardcase ist. Andere Hersteller verwenden eine harte Rückseite, damit wird es zum Hardcase. Ansonsten ist diese Hülle aber nicht schlecht, gerade weil sie schon dabei ist. Wer also eine transparente Hülle möchte, kann auch bei dieser bleiben.

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Platz 4 – Die transparente OnePlus 7 Pro Hülle von Ferilinso

oneplus-7-pro-hülle-ferilinso

oneplus-7-pro-hülle-ferilinso2

Auf dem vierten Platz ist diese Hülle von Ferilinso für das OnePlus 7 Pro gelandet. Im Vergleich mit der mitgelieferten Hülle schneidet diese hier deutlich schlechter ab. Die Aussparungen sind auch hier alle gut getroffen und auch das Design ist komplett geschlossen. Hier wurde wirklich eine perfekte Kameraaussparung getroffen und die Knöpfe lassen sich auch leicht bedienen. Auf der Rückseite ist die Kamera auch durch eine leichte Erhöhung geschützt. Ein Hardcase haben wir auch hier nicht, zusätzlich kein Innenschutz und auch kein Displayschutz. Das könnte man mit einem Panzerglas beheben, doch ein großes Panzerglas passt nicht, durch die dicken Ecken der Hülle. Das Fingerabdruckproblem haben wir auch hier wieder.

Preis: 6,51€

Vorteile

Alle Aussparungen gut

Komplett geschlossen

Kameraaussparung perfekt

Knöpfe gut bedienbar

Günstig

Kamera geschützt

Nachteile

Kein Hardcase

Kein Displayschutz

Kein Innenschutz

Passt nicht mit großen Panzergläsern

Fingerabdrücke

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Vom Gefühl und vom Design ist sie sehr ähnlich wie die mitgelieferte originale Hülle, jedoch mit ein paar gravierenden Unterschieden. Wir haben hier kein Displayschutz, somit Pflicht zum Panzerglas, jedoch lassen die dicken Ecken kein großes Panzerglas zu. Empfehlen kann ich diese Hülle daher nicht.

Hier gibts die Hülle auf Amazon

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Platz 5 – Die ultra dünne OnePlus 7 Pro Hülle von Ibetter

oneplus-7-pro-hülle-ibetter

oneplus-7-pro-hülle-ibetter2

Auf dem fünften Platz ist diese OnePlus 7 Pro Hülle von Ibetter gelandet. Sie ist sehr dünn und auch komplett geschlossen. Die Aussparung für Kamera und Blitz ist auch hier perfekt gelungen. Panzergläser kann man hier auch alle nehmen und die Aussparungen für Mikrofon etc. sind alle sehr gut. Die Knöpfe lassen sich auch bestens bedienen und die Kamera auf der Rückseite ist geschützt. Leider haben wir hier aber keinen richtigen Schutz, weder Displayschutz, noch Hardcase oder Innenschutz. Und auch hier bleiben natürlich wieder Fingerabdrücke auf der Hülle.

Preis: 10,10€

Vorteile

Sehr dünn

Komplett geschlossen

Sehr genaue Aussparung für Kamera und Blitz

Mit allen Panzergläsern kompatibel

Aussparungen alle gut

Knöpfe gut bedienbar

Kamera geschützt

 Wirkt nicht zu dick

Nachteile

Kein Hardcase

Kein Displayschutz

Kein Innenschutz

Fingerabdrücke

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Wer eine transparente Hülle möchte und diese zudem fast nicht spüren will, der sollte sich dieses Modell einmal ansehen. Man muss aber bedenken, dass diese das OnePlus 7 Pro fast nicht schützt. Wir haben kein Displayschutz, kein Innenschutz und auch kein Hardcase.

Hier gibts die Hülle auf Amazon

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Platz 6 – Die OnePlus 7 pro Hülle von kwmobile

oneplus-7-pro-kwmobile-hülle

oneplus-7-pro-kwmobile-hülle2

Auf dem letzten Platz ist diese OnePlus 7 Pro Hülle von kwmobile gelandet, obwohl sie eigentlich das Zeug zu Platz eins hat. Wir haben hier einen Displayschutz und auch ein Innenschutz aus Mikrofaser, welches Schmutz oder Sandkörner einfach festhält und einem nicht die Rückseite zerkratzt. Das Material welches mattes Hartgummi ist, fühlt sich sehr angenehm in der Hand an und auch das Design ist komplett geschlossen und die Kamera auf der Rückseite geschützt. Ein Hardcase haben wir hier leider nicht, was aber hier nicht so tragisch ist, denn die Hülle ist ziemlich dick und das federt einen Sturz gut ab. Die Dicke verdeckt leider auch ein Stück der ausfahrbaren Frontkamera, somit hat man am unteren Rand einen roten Streifen, wenn man damit Bilder oder Videos macht. Große Panzergläser können wir hier auch nicht verwenden und die Aussparungen für Mikrofone etc. sind auch nicht sehr passgenau. Die Knöpfe lassen sich durch die Dicke der Hülle auch nur schwer bedienen und die Kameraaussparung auf der Rückseite könnte auch genauer sein. Zusätzlich stinkt die Hülle extrem nach Chemie.

Preis: 8,90€

Vorteile

Displayschutz

Innenschutz

Sehr schönes Material

Komplett geschlossen

Günstig

Kamera geschützt

Nachteile

Kein Hardcase

Verdeckt Frontkamera

Nicht mit allen Panzergläsern kompatibel

Zu dick

Aussparungen nicht perfekt

Knöpfe schwer bedienbar

Kameraaussparung könnte genauer sein

Stinkt extrem nach Chemie

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

An sich eine gute Hülle, schönes Material und super Schutz. Wären diese Kleinigkeiten nicht und wäre sie etwas dünner, wäre hier sicher der erste Platz möglich gewesen!

Hier gibts die Hülle auf Amazon

Hier gehts zum detaillierten Testbericht