apple-watch-test-armband

Apple Watch Armbänder gibt es viele, doch die meisten unter uns bevorzugen natürlich die originalen, denn diese sind vom Design natürlich sehr schön, doch vom Preis leider auch. So bezahlt man schnell 200-500€ für ein originales Apple Watch Armband. Aus diesem Grund habe ich mir in diesem Test teilweise originale und teilweise nachgemachte Apple Watch Armbänder bestellt und für euch getestet! Gleich vorweg, es muss kein originales Watch Armband sein =)

Das ganze habe ich wieder als eine Rangliste mit Testsieger und Vor- und Nachteilen zusammengefasst.

Wer mehr über das jeweilige Armband wissen möchte und mehr Bilder sehen möchte, klickt einfach auf den detaillierten Testbericht. Wer noch Apple Watch Zubehör, Panzerfolie etc. sucht, sollte mal vorbeischauen, dort habe ich auch eine Menge Tests gemacht!

Den ganzen Apple Watch Armband Test gibts auch wieder als Video

Platz 1 & Testsieger – Das Apple Watch Lederarmband

watch-apple-lederarmband

Auf Platz 1 ist das Lederarmband (Nicht original) für die Watch bei mir gelandet. Vom Preis her kann man hier echt nicht meckern, denn dieses Armband ist wirklich sehr gut verarbeitet und fühlt sich auch super am Handgelenk an. Original kostet es 159€. Was mir hier wirklich gut gefallen hat, man kann dieses Armband eigentlich zu allem tragen, ob Sport oder Abends zum weggehen. Der Magnetverschluss ist hier auch sehr stark, somit braucht man sich keine Gedanken beim Sport zu machen. Nur der lange Versand aus China, bei mir 2 Wochen, stört ein wenig. Zudem muss man mit diesem Armband auch aufpassen, denn das Leder bekommt schnell Macken, wenn man irgendwo gegenstößt.

Preis: 18,90€

Vorteile

Sieht sehr gut aus

Leicht und angenehm zu tragen

Sehr guter Verschluss

Wirkt sehr robust

Günstig im Vergleich zum original

 6 Farben zur Auswahl

Nachteile

 Leder bekommt schnell Macken

 Schwitzige Finger hinterlassen Fingerabdrücke

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Hier könnt ihr das Lederarmband auf Amazon kaufen

Platz 2 – Das Apple Watch Milanaise Armband

milanaise-apple-watch-armband

Platz 2 hat das Milanaise Armband (Nicht original) belegt. Vom Design her finde ich dieses Armband wirklich gelungen und es trägt sich auch sehr gut, denn es wiegt fast nichts und somit merkt man es kaum. Vom Preis her ist es sogar das günstigste und da kann man wirklich nichts sagen. Das original kostet 209€. Dieses Armband ist aber eher weniger zum Sport gedacht, solange man schnelle Bewegungen macht, wie z.B. beim Boxen, denn dann verrutscht der kleine Magnet schnell und die Uhr wird locker. Zudem muss man auch hier aufpassen das man nirgends gegenstößt, denn hier geht die schwarze Farbe schnell ab und dann hat man silberne Kratzer auf dem Armband.

Preis: 8,99€

Vorteile

Sieht sehr stylisch aus

Sehr guter Tragekomfort

Schneller und komfortabler Verschluss

Sehr günstig

Nachteile

Nicht zum Sport geeignet

 Verkratzt schnell

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Hier gibts das Armband auf Amazon zu kaufen

Platz 3 – Das Nylon Armband für die Apple Watch

nylon-armband-apple-watch-schwarz

Platz 3 hat dieses Nylon Armband belegt (Nicht original). Ich habe mir zum Test auch das originale Nylon Armband direkt von Apple (59€) in Grau bestellt um das ganze mal zu vergleichen. Der einzige Unterschied ist der Klettverschluss, der beim original stärker haftet. Ansonsten ist alles gleich. Perfekt ist dieses Armband natürlich für den Sport geeignet, denn es ist sehr leicht und lässt sich gut festziehen. Natürlich ist dieses Armband nicht so gut für die Abendgarderobe geeignet wie die ersten beiden Plätze oder das Gliederarmband. Beim Preis braucht man hier auch nicht meckern.

Preis: 14,59€

Vorteile

Extrem leicht

Super zum Sport

Sehr weich

Fast nicht spürbar

Günstig

Nachteile

Klettverschluss nicht ganz so fest wie beim Original

Für die Abendgarderobe weniger geeignet

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Hier könnt ihr das Armband auf Amazon kaufen

Platz 4 – Das Gliederarmband für die Apple Watch

gliederarmband-apple-watch1

Platz 4 hat das Gliederarmband belegt (Nicht original). Was mir hier am besten aber zugleich auch am wenigsten gefallen hat ist, das die Apple Watch mit diesem Armband wie eine richtige Uhr wirkt. Denn sie wird um einiges schwerer und sitzt auch nicht mehr so fest am Handgelenk, wie man es eben von massiven Uhren gewohnt ist. Zum Abends weggehen sicher sehr schön aber sonst hat es mich eher gestört, da ich mich irgendwie schon daran gewöhnt hatte die Watch fast gar nicht am Handgelenk zu spüren. Preislich ist das ganze auch schon ein bisschen teurer wie die anderen nicht originalen Armbänder, doch im Vergleich zum Original (609€) trotzdem ein Schnäppchen. Zudem sieht man leider auch jeden Fingerabdruck auf dem Armband und muss es öfters putzen.

Preis: 28,99€

Vorteile

Wirkt sehr hochwertig

Apple Watch fühlt sich damit wie eine richtige Uhr an

Größe lässt sich mit Werkzeug anpassen

Günstig

Nachteile

Zieht Fingerabdrücke und Fettflecken an

Soll bei manchen wohl von selbst aufgehen

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Hier gibts das Gliederarmband auf Amazon zu kaufen

Platz 5 – Das Nylon Armband für die Apple Watch

nylon-armband-apple-watch-grau

Platz 5 hat das originale Nylon Apple Watch Armband belegt. Wie schon beim schwarzen oben erwähnt, unterscheidet es sich nur vom Klettverschluss, welcher hier stärker ist, vom anderen. Ansonsten ist wirklich alles gleich, nur der Preis hat es hier in sich mit 59€.

Preis: 59€

Vorteile

Extrem leicht

Super zum Sport

Sehr weich

Fast nicht spürbar

Klettverschluss stärker als bei nicht original Nylon Armband

Nachteile

Extrem teuer

Für die Abendgarderobe weniger geeignet

Verpackung finde ich schon übertrieben

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Hier gehts zum originalen Nylon Armband von Apple aus dem Test

Hier gehts zur günstigeren Version

Platz 6 – Das Silikon Armband für die Apple Watch

nike-silikon-sportarmband-apple-watch

Auf dem letzten Platz ist das originale Silikonarmband für die Watch gelandet, hier in der Nike+ Version (Gelocht). An sich fühlt sich dieses Armband sehr geschmeidig an und ist durch die Löcher auch super für den Sport geeignet. Zudem zieht Silikon den Schweiß auch nicht auf. Trotzdem hat mir das Tragegefühl hier am wenigsten gefallen. Das Silikon ist sehr steif am Handgelenk und störte mich. Die anderen Armbänder wie z.B. das Nylon Armband sind flexibler und schränken das Handgelenk in seiner Bewegung nicht so ein. Der Preis hat es natürlich auch hier in sich mit 59€ und darum belegt dieses Apple Watch Armband auch den letzten Platz in meinem Ranking.

Preis: 59€

Vorteile

Fühlt sich gut an

Gut für Sport und viel Schweiß

2 Größen im Lieferumfang

Nachteile

Mich stört es beim tragen, zu steif

Extrem teuer

 Verpackung übertrieben

Hier gehts zum detaillierten Testbericht

Hier gibts das originale direkt bei Apple

Und hier eine nachgemachte Version auf Amazon

Mein Fazit zu den Apple Watch Armbändern im Test

Wie ihr seht sind die originalen Apple Watch Armbänder auf dem letzten Platz bei mir gelandet aber nicht weil sie schlecht sind oder eine schlechte Verarbeitung haben. Das kommt einfach nur wegen dem völlig überteuerten Preisen. Man bekommt die gleiche Qualität schon für einen Bruchteil des Geldes. Bei Apple Hüllen verstehe ich es ja irgendwie noch das man so viel Geld dafür ausgibt, da hat man ja noch das Apple Logo auf der Rückseite aber hier kann niemand ein originales Watch Armband von einem nachgemachten unterscheiden!