oneplus-6t-hülle2

In diesem Test habe ich die originale schon mitgelieferte OnePlus 6T Hülle. Diese ist transparent mit etwas angerauten Ecken. Wie gut diese Hülle ist, welche Vor- und Nachteile sie hat und natürlich für wen sie geeignet ist, erfährst du jetzt!

OnePlus 6T die originale mitgelieferte transparente Hülle im Test

oneplus-6t-hülle1

Diese Hülle wird bei dem OnePlus 6T gleich mitgeliefert und somit braucht ihr diese nicht extra kaufen. Leider habe ich diese Hülle im Internet nicht zum Kauf gefunden auch keine ähnlichen Modelle. Kauft ihr euch das OnePlus 6T also gebraucht, kann es sein das diese Hülle nicht dabei ist.

Welche Vorteile hat diese Hülle?

Displayschutz

Diese Hülle hat einen sehr guten Displayschutz. Die Kanten an sich sind schon um ca. 1-2mm erhöht und zusätzlich sind die Ecken auch nochmal um 1-2mm erhöht. Somit kann das Display bei einem Sturz den Boden gar nicht erst berühren.

Umsonst

Ja, was soll man da sagen. Die erste kostenlose Hülle in meinen Tests =)

Komplett geschlossen

Hier liegt keine Seite offen und die Hülle umschließt somit das gesamte OnePlus 6T.

Angenehmes Gefühl in der Hand

Durch die angerauten Ränder der Hülle fühlt sich das ganze sehr angenehm in der Hand an.

Nicht zu dick

Die Hülle an sich ist auch nicht zu dick und somit wird das ganze nicht zu einem Backstein wie man es von anderen Hüllen kennt.

Mit allen Panzergläsern kompatibel

Obwohl wir hier einen Displayschutz haben, kann man trotzdem das größte OnePlus 6T Panzerglas verwenden.

Knöpfe alle gut bedienbar

Auch die Knöpfe sind alle bestens bedienbar und leichtgängig.

Welche Nachteile konnte ich finden?

Kein Hardcase

Ein Hardcase haben wir hier leider nicht. Somit wird ein großer Teil des Schlags bei einem Sturz direkt ans Handy weitergeleitet.

Kein Innenschutz

Auch ein Innenschutz in Form von z.B. Mikrofaser haben wir hier nicht. Bei einer transparenten Hülle ist dies aber auch nicht möglich.

Lautsprecher hätten besser ausgespart werden können

Die Lautsprecher wurden hier einfach mit einem großen Schlitz ausgespart. Hier würden mir einzelne Löcher besser gefallen. So gelangt hier weniger Staub und Schmutz hinein.

Kameraaussparung zu groß

Auch die Kameraaussparung gefällt mir hier nicht, da diese zu groß ist. Auch hier hätte man das ganze geschlossener machen können. Denn genau dort sammelt sich dann auch wieder Staub und Schmutz an.

Fazit – Für wen ist das ganze geeignet?

Einen geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul? Naja, an sich eine gute Hülle, dafür das man diese dazu bekommt. Extreme Nachteile konnte ich hier nicht finden, bis auf das kein großes Panzerglas passt, was einige stören könnte. Ansonsten aber eine gute Hülle.

OnePlus 6T die originale mitgelieferte transparente Hülle im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.