In diesem Test haben wir die Schutzfolie für das iPhone XR von ROXX. Auch im iPhone XS & XS MAX Panzerglas Test hatten wir diese Schutzfolie schon. Wie gut sie beim iPhone XR abschneidet, welche Vor- und Nachteile sie hat und natürlich für wen eine Schutzfolie geeignet ist, erfährst du jetzt!

iPhone XR die Schutzfolie von ROXX im Test

iphone-xr-panzerglas-test3

Die ROXX Schutzfolie kommt in einer dünnen Pappschachtel und es sind 3 Stück in einem Set. Zubehör ist alles dabei in dreifacher Ausführung und zusätzlich gibt es sogar noch 2 Kamera-Panzergläser dazu. Gekauft habe ich mir das Set wieder bei Amazon für 17,90€.

Welche Vorteile hat die Folie?

Bedeckt fast die ganze Front

Die Folie bedeckt beim XR fast die ganze Front und geht genau bis zur Wölbung des Displays. Dabei ist sie nur ein Stück kleiner als das größte Panzerglas. Auch die Notch wird hier bedeckt, jedoch gibt es Aussparungen für alle Sensoren und die Frontkamera. Somit funktioniert alles noch problemlos.

Keine üblichen Panzerglas Nachteile

Jeder kennt ja die Nachteile von Panzergläsern mittlerweile. Sie springen ohne Grund und splittern und gerade beim iPhone XS und MAX warum auch immer beeinträchtigen sie die Touchfunktion. Bei einer Folie hat man diese Probleme nicht mehr.

Gleich 3 Folien in einem Set + 2 Kamera Panzergläser

Bei diesem Set hat man 3 Folien dabei und zusätzlich noch 2 Kamera Panzergläser, welche an sich schon um die 8-10€ kosten. Dafür ist der Preis dann auch nicht zu hoch wie ich finde.

Reichlich Zubehör dabei

Beim Zubehör wurde auch nicht gegeizt wie bei vielen anderen Panzerglas Sets, bei dem man nur Zubehör für eine Montage hat aber 3 Panzergläser hat. Hier hat man alles in dreifacher Ausführung um auch später man die Folie wechseln zu können.

Sehr gute Beschreibung

Die Beschreibung bei diesem Set ist auch sehr gut, man hat einen kleinen Zettel dabei worauf eine Schnellanleitung ist und zusätzlich gibts nochmal eine längere schriftliche Ausführung und ein Video der Montage. Gerade für Leute die sich nicht sicher sind ob sie die Folie anbringen können eine gute Sache.

Passt mit allen Hüllen

Ein weiterer Vorteil von Folien ist die Kompatibilität mit anderen Hüllen. Hier kann die Hülle nichts an den Seiten wieder hochdrücken wie es bei Panzergläsern der Fall ist.

Selbstheilend

Ein sehr cooles Feature, was ich selbst erstmal nicht geglaubt habe. Ich habe mit einem Schlüssel mal einen dicken Kratzer in die Folie gemacht und siehe da, nach einem Tag ist der Kratzer fast verschwunden. Die Folie zieht sich wohl irgendwie an der Stelle dann selbst zusammen, wirklich genial. Ganz weg ist der Kratzer aber nicht, es sieht dann eher so aus als wäre er wegpoliert worden.

Welche Nachteile konnte ich finden?

Nicht so groß wie größtes Panzerglas

Größer hätte man eine Folie glaube ich auch nicht machen können, denn diese mögen nicht gerne über Rundungen geklebt werden. Kenne das schon von früheren Folie, denn genau dort haben sie nie richtig gehalten.

Montage schwieriger als bei normalen Panzergläsern

Der einzige Nachteil an diesem Set ist die Montage, was man bei jeder Folie hat. Es ist halt schwieriger als ein Panzerglas aufzukleben, dafür hat man aber auch ein perfektes Ergebnis. Ich denke aber das durch die genaue Anleitung jeder Imstande ist die Folie richtig aufzubringen und wenns mal nicht klappt sind ja 3 Stück in einem Set.

Fazit – Für wen ist die Folie geeignet?

Jedem sollte bewusst sein, wenn er eine Schutzfolie benutzt schützt diese nur gegen Kratzer. Man sollte also unbedingt eine Hülle mit Displayschutz dazu haben. Wer das hat, hat hier eine sehr gute Kombo, denn die üblichen Nachteile von Panzergläsern entfallen. Hier kann nichts einfach so springen und splittern!

Hier gibts die Folie im ROXX Shop

iPhone XR die Schutzfolie von ROXX im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.