samsung-galaxy-note-10-transparent-dick1

In diesem Test habe ich die transparente TPU Galaxy Note 10 Hülle von Newzerol. Wie gut diese Hülle ist, welche Vor- und Nachteile sie hat und natürlich für wen sie geeignet ist, erfährst du jetzt!

Samsung Galaxy Note 10 & Plus – Die transparente TPU Hülle von Newzerol im Test

samsung-galaxy-note-10-transparent-dick2

Auch diese Hülle kommt in einem schlichten Polybag, wo sogar gar nichts draufsteht. Zubehör ist hier kein weiteres dabei. Gekauft habe ich diese Hülle auf Amazon für 6,99€.

Welche Vorteile hat diese Hülle?

Displayschutz

Die Ränder oben und unten am Display gehen ein gutes Stück über das Display und somit kann das Display beim Sturz oder ablegen den Untergrund nicht berühren.

Verstärkte Kanten

Die Ecken der Hülle wurden etwas dicker gemacht um Stürze besser absorbieren zu können.

Komplett geschlossen

Das Design der Hülle ist komplett geschlossen, hier liegt nichts unnötig frei wie es bei der ultra dünnen Hülle der Fall war.

Günstig

Bei unter 7€ für eine solche Hülle kann man wirklich nicht meckern, das ist sehr günstig.

Schwarze Schattierung

Die Hülle gibt es einmal in ganz transparent und einmal etwas dunkler, diese Version habe ich auch im Test. Das ganze sieht auf jeden Fall besonders aus, auch wenn es ein bisschen die Farbe des Note 10 verfälscht.

Passt mit allen Panzergläsern

Auch große Galaxy Note 10 Panzergläser können hier verwendet werden, welche dann fast genau mit der Hülle abschließen.

Aussparungen alle gut

Die Aussparungen für Mikrofone etc. sind auch alle gut getroffen.

Knöpfe mit perfekten Druckpunkt

Der Druckpunkt der Knöpfe ist hier wirklich perfekt gelungen. Sie lassen sich leicht drücken und haben auch einen hörbaren Druckpunkt.

Kamera geschützt

Die Hülle steht über die Kamera und somit kann auch diese beim ablegen oder Sturz nicht aufliegen.

Welche Nachteile konnte ich finden?

Kein Hardcase

Ein Hardcase haben wir hier leider nicht, jedoch ist die Hülle relativ dick und hat zudem noch verstärkte Ecken, welche einen Sturz gut abfedern.

Kein Innenschutz

Ein Innenschutz ist bei transparenten Hüllen leider nicht möglich, sollte aber erwähnt sein.

S Pen nur noch schwer herausnehmbar

Durch die dicken Ränder der Hülle lässt sich der S Pen leider nur noch sehr schwer herausnehmen. Da helfen dann nur noch längere Fingernägel.

Ränder sind sehr dick

Die Ränder machen das Note 10 auch an sich optisch viel dicker, was mir nicht so sehr gefällt.

Fingerabdrücke auf Rückseite 

Der letzte Punkt betrifft die Fingerabdrücke, welche auf transparenten Hüllen leider magisch haften.

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Wer viel Wert auf guten und dicken Schutz legt, sollte sich dieses Modell einmal genauer anschauen. Man sollte jedoch vorher bedenken wie oft man den S Pen benötigt, denn dieser ist wie gesagt mit dieser Hülle nur noch schwer herausziehbar.

Hier gibts die Hülle für das Galaxy Note 10

Und hier für das Note 10 Plus

samsung-galaxy-note-10-beste-kombo-b-Kopie

Samsung Galaxy Note 10 & Plus – Die transparente TPU Hülle von Newzerol im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.