oneplus-7-pro-original-hülle

In diesem Test habe ich die mitgelieferte OnePlus 7 Pro Hülle, welcher natürlich auch Aufmerksamkeit geschenkt sein sollte. Wie gut diese Hülle ist, welche Vor- und Nachteile sie hat und natürlich für wen diese geeignet ist, erfährst du jetzt!

OnePlus 7 Pro Hülle – Die mitgelieferte transparente im Test

oneplus-7-pro-original-hülle2

Wie schon erwähnt ist diese Hülle mit im Lieferumfang des OnePlus 7 Pro. Falls ihr es gebraucht kauft, kann es natürlich sein dass die Hülle nichtmehr dabei ist.

Welche Vorteile hat diese Hülle?

Displayschutz

Bei dieser Hülle haben wir einen integrierten Displayschutz. Die Kanten oben und unten stehen ein Stück über das Display und somit kann das Display nicht aufliegen.

Komplett geschlossen

Das Design der Hülle ist bis auf den Schieberegler für die lautlos Funktion komplett geschlossen. Hier liegen keine Seiten des Handys unnötig offen.

Passt mit großen Panzergläsern

Auch das größte OnePlus 7 Pro Panzerglas passt mit dieser Hülle zusammen und es wird nicht an den Seiten wieder hochgedrückt.

Alle Aussparungen gut

Die Aussparungen für Mikrofone etc. sind auch alle perfekt getroffen, hier gibts nichts zu meckern.

Knöpfe gut bedienbar

Auch die Knöpfe lassen sich alle Problemlos bedienen, jedoch etwas schwerer mit dieser Hülle als ohne.

Laut-Leise Regler gut zu erreichen

Auch dieser Schieber an der Seite ist noch gut zu erreichen und zu bedienen.

Kamera geschützt

Die Hülle steht auf der Rückseite ein Stück über die Kamera heraus und somit kann die Kamera beim ablegen auch nicht aufliegen.

Welche Nachteile konnte ich finden?

Kein Hardcase

Ein Hardcase haben wir hier leider nicht, somit wird der Schlag bei einem Sturz fast 1 zu 1 ans OnePlus 7 Pro weitergegeben.

Kein Innenschutz

Ein Innenschutz in Form von z.B. Mikrofaser haben wir hier leider nicht. Kommt also mal was zwischen Hülle und Handy, kann es einem die Rückseite zerkratzen. Bei einer transparenten Hülle ist dies aber eh nicht möglich.

Kameraaussparung zu groß

Für meinen Geschmack hätte die Kameraaussparung auf der Rückseite genauer sein können. Hier ist ein großer Spalt vorhanden, wo sich schnell Staub und Schmutz ansammelt.

Fingerabdrücke

Das haben transparente Hüllen leider so an sich. Fingerabdrücke hat man immer auf der Rückseite.

Fazit – Für wen ist diese Hülle geeignet?

Das einzige was mich bei der Hülle stört, das sie kein Hardcase ist. Andere Hersteller verwenden eine harte Rückseite, damit wird es zum Hardcase. Ansonsten ist diese Hülle aber nicht schlecht, gerade weil sie schon dabei ist. Wer also eine transparente Hülle möchte, kann auch bei dieser bleiben.

OnePlus 7 Pro Hülle – Die mitgelieferte transparente im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.