panzerglas-galaxy-s20-plus-ultra-test

In diesem Test habe ich das große Galaxy S20 Panzerglas mit schwarzen Rahmen von Bannio. Wie gut dieses Panzerglas ist, welche Vor- und Nachteile ich finden konnte und natürlich für wen dieses Panzerglas was ist, erfährst du jetzt!

Samsung Galaxy S20, Plus & Ultra – Das große Panzerglas von Bannio im Test

panzerglas-galaxy-s20-plus-ultra-test-2

Bei diesem Panzerglas hat man gleich zwei Stück in einem Set und auch an Zubehör ist alles dabei, was man zur Montage benötigt. Gekauft habe ich das Set auf Amazon für 9,99€.

Welche Vorteile hat dieses Panzerglas?

panzerglas-galaxy-s20-plus-ultra-test-3

Abgerundet

Die Seiten sind hier abgerundet und liegen sehr gut auf den abgerundeten Kanten des Displays auf.

Gesichtsscan funktioniert

Der Gesichtsscanner funktioniert noch ohne Probleme. Hier muss nichts neu eingespeichert werden.

Touchscreen ohne Beeinträchtigung

Nach Installation des Panzerglases muss man die Intensität des Touchscreens in den Einstellungen erhöhen. Danach funktioniert alles Problemlos. Zu finden unter Anzeige in den Einstellungen

Fingerabdruck funktioniert noch

Nach dem das Panzerglas installiert ist, funktioniert der Fingerabdrucksensor nicht mehr. Man muss ihn neu einspeichern und dabei ziemlich aufs Display drücken, damit der Abdruck erkannt wird. Danach funktioniert es dann wieder, jedoch nicht mehr so schnell wie vorher.

Leichte Montage

Die Montage ist leicht, hier sollte niemand Schwierigkeiten bekommen.

Mit fast allen Hüllen kompatibel

Dieses Panzerglas ist mit allen, außer der Spigen Ultra Hybrid Hülle, aus meinem Galaxy S20 Hüllen Test kompatibel.

Welche Nachteile konnte ich finden?

Bedeckt Teile des Displays

Leider bedecken die schwarzen Ränder rechts und links des Panzerglases das Display.

Klebt nur an den Rändern

Gebogene Displays kleben leider nur an den Rändern, was hier aber nicht so schlimm ist. Der Punkt in der Mitte klebt auch und dadurch lässt sich das ganze nicht mehr einfach verschieben wie man es von anderen Panzergläsern kennt.

Großer Punkt auf Fingerabdrucksensor

Der Punkt hat natürlich auch den Sinn das ganze Panzerglas zu fixieren, da dieses hier auf dem Display klebt. Gut sieht das allerdings nicht aus.

Fazit – Für wen ist dieses Panzerglas geeignet?

Bis auf das bedecken der Displayränder, was aber auch nicht so stark auffällt, haben wir hier eigentlich ein gutes Panzerglas. Es bedeckt die ganze Front und alle Sensoren wie Gesichtsscan oder Fingerabdrucksensor funktionieren noch. Hier muss jeder selbst entscheiden.

Hier gibts die Hülle fürs S20 auf Amazon

Hier für das S20 Plus

Und hier für das S20 Ultra

beste-kombo-galaxy-s20-ultra-plus-up

Samsung Galaxy S20, Plus & Ultra – Das große Panzerglas von Bannio im Test
Das solltest du gesehen haben – iPhone auf Fliesen fallen lassen, schützen Hüllen & Panzergläser wirklich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.