xiaomi-mi-note-10-schutzfolie1

In diesem Test habe ich eine Schutzfolie für das Xiaomi Mi Note 10. Wie gut diese Folie ist, welche Vor- und Nachteile ich finden konnte und natürlich für wen das ganze geeignet ist, erfährst du jetzt!

Xiaomi Mi Note 10 – Die Schutzfolie von Ferilinso im Test

schutzfolie-xiaomi-mi-note-10

Die Schutzfolie kommt in einer stabilen Pappschachtel, Zubehör ist hier alles dabei was man für die Montage benötigt. Im Set sind zwei Folien enthalten. Gekauft habe ich das Set auf Amazon für 4,99€.

Welche Vorteile hat diese Schutzfolie?

Bedeckt ganze Front

Die Folie bedeckt wirklich die ganze Front und geht auch um die Displayabrundungen.

Fast unsichtbar

Einmal richtig montiert, ist die Folie fast unsichtbar. Wichtig, nach Monate ca. 12 Stunden warten. Dann verschwinden letzte Luftbläschen von selbst.

Durchdachte Montage

Die Montage ist gut durchdacht, man zieht hier mehrere Folien hintereinander ab und muss so nicht die ganze Folie sofort aufkleben, was meistens nicht blasenfrei und gerade funktioniert.

Fingerabdruck funktioniert

Der Fingerabdrucksensor funktioniert ohne Probleme.

Touchscreen ohne Beeinträchtigung

Auch der Touchscreen wird mit der Folie nicht beeinträchtigt.

Günstig

Bei 5€ für zwei Schutzfolien braucht man wirklich nicht meckern, günstiger gehts wohl kaum.

Welche Nachteile konnte ich finden?

Montage schwerer als bei Panzerglas

Folien sind schwerer zu montieren als Panzergläser. Wer mit Panzergläsern schon Schwierigkeiten hat, sollte es sich besser nochmal überlegen =)

Schützt nur gegen Kratzer

Schutzfolien schützen nur vor Kratzer, nicht vor einem Aufprall mit anschließenden Displaybruch. Wer eine Folie benutzt, sollte sich also umbedingt auch eine Hülle mit Displayschutz besorgen.

Fazit – Für wen ist diese Displayschutzfolie geeignet?

Gut und günstig ist diese Schutzfolie von Ferilinso. Wer also nichts von Panzergläsern hält, trifft hiermit eine gute Wahl!

Hier gibts die Folie auf Amazon

Xiaomi Mi Note 10 – Die Schutzfolie von Ferilinso im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.